Da Weltverdruß 2018-04-02T08:07:07+00:00

Da Weltverdruß

Handlung

Da Weltverdruß und seine Spezl Bürstl und Tratzer träumen von einem Leben in besseren Kreisen. Weltverdruß und die Tochter Apolonia der Fabrikantenfamilie Hammerstengl haben sich verliebt.
Apolonia möchte ihn beim Festessen der Familie vorstellen. Apolonia stellt den freien Vagabund als Freiherr von Weltverdruß vor. Ein adeliger Schwiegersohn wäre schon etwas besonderes. Der von der Familie auserwählte Schwiegersohn Assessor Rehbein hat das Nachsehen.
Beim Festessen kommt es zu einigen Verwirrungen. Dem Weltverdruß ist das ganze zu spießig.
Hat die Hochzeit unter anderen Vorraussetzungen eine Zukunft?

Presse

Pfaffenhofener Kurier  Weltverdruss_PK_1

Haltertau Info  Weltverdruss_Hallertau_Info_1

Weltverdruß Aufführung
Bühnenbau
Zurück